Anita Tours India

IHR ZUVERLÄSSIGER FAHRER / TOURIST DRIVER

FÜR EINE UNVERGESSLICH SCHÖNE RUNDREISE

DURCH NORDINDIEN, DELHI, AGRA UND RAJASTHAN

Anita Tours India
Bangali und sein Ambassador mit mir vor dem Hotel in Jaipur

Sightseeingurlaub in Indien steht und fällt mit der optimalen Lösung wie komme von einem Ort zum anderen, bzw. wie kann ich meine Rundreise bestmöglich organisieren. Zu lange Tagesetappen sind ebenso ärgerlich wie verpasste oder übersehene Zwischenstopps. Ganz besonders zu beachten gilt, dass der indische Straßenverkehr und die Infrastruktur so ihre Besonderheiten haben.

Der nächste Punkt über den sich der Reisende Gedanken machen sollte ist: Brauche ich Sicherheit und buche Hotels im voraus oder möchte ich lieber spontan entscheiden und vertraue mich den Empfehlungen meines Fahrers an.
Beides hat seine Vor- und Nachteile; bei dieser Frage gibt es kein richtig oder falsch.
An besonderen Feiertagen empfehlen sich Vorausbuchungen, möchte ich in der Reiseplanung und -ablauf flexibel bleiben und auch mal an einem Ort länger oder kürzer verweilen als ursprünglich geplant, sollte man die Hotels erst unterwegs aussuchen. Alleine oder zu zweit findet man immer ein passendes Zimmer, aber in einer Gruppe empfiehlt sich wieder eine Vorausbuchung. Das gleiche gilt wenn man in einem ganz bestimmten Hotel absteigen möchte.

Bleiben wir beim Thema Transport: Für eine zwei- oder dreiwöchige Rundreise durch Nordindien, Rajasthan oder andere Bundesstaaten braucht man einen zuverlässigen und freundlichen Fahrer der sich nicht nur gut auskennt sondern auch auf Sehenswürdigkteiten aufmerksam macht, die nicht im Reiseführer stehen oder Alternativen empfiehlt, bei denen Zug oder Flugzeug dem Auto vorzuziehen sind.

Eine Empfehlung oder Rat ist die Weitergabe eigener Erfahrungen und Eindrücke. Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen mit Anita Tours India
gemacht, dazu kommen sehr viele positive Feedbacks von anderen Reisenden.
Ein Beispiel von vielen anderen: Feedback  "ein aktuelles Feedback"
Bangali und Anita haben mich immer gut beraten, die Fahrer waren freundlich, kompetent und haben die Rundreise von vielen Touristen mit guten Tipps und netten Unterhaltungen sehr angenehm gestaltet. Natürlich gibt es auch andere gute Tourist Driver, aber die kenne ich nicht und kann daher nichts dazu sagen.

Aus all diesen Gründen, stehe ich Anita Tours India und deren Gästen sehr gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.
Ich beantworte Ihre E-Mails zeitnah und möche Ihnen auch während Ihrer Rundreise die Sicherheit geben, in mir einen Ansprechpartner in Ihrer eigenen Sprache zu haben.
Dies ist kein "leeres Versprechen"!
Um Missverständnisse von vornherein auszuschließen, weise ich darauf hin, dass ich keinerlei professionelle oder kommerzielle Interessen habe, es gibt keine geschäftliche Verbindung mit Anita Tours India, ich bin kein Reisebüro oder - veranstalter!
Es ist ein reiner Freundschaftsdienst.
Mir liegt am Herzen, dass Reisende nach Indien mit guten, unvergesslichen Eindrücken und Erinnerungen nach Hause zurückkehren und diese Erlebnisse an Andere weitergeben.

Wollen Sie an meinen Erfahrungen teilhaben? Bitte schreiben Sie mir per E-Mail kurz Ihre Vorstellungen.
E-Mail:
Schneider.Albert[at]gmx.de oder nutzen Sie das grüne Kontaktformular z. B. unter Impressum.

Andererseits bitte ich Sie schon heute, mich nach Ihrer Reise an Ihren Erfahrungen und Eindrücke teilhaben zu lassen und bitte um ein kurzes Feedback wie Ihre Reise verlaufen ist.

Was gibt es für Möglichkeiten?

Die erste Frage, die sich stellt: Brauchen Sie ein "Rundum - sorglos - Paket" eines deutschen Reiseveranstalters oder können Sie sich auf Gastfreundschaft und Fürsorge eines indischen Fahrers und Partners einlassen?

Verfügen Sie über Grundkenntnisse der englischen Sprache, um mit dem Fahrer, im Hotel und Restaurant oder an den Sehenswürdigkeiten kommunizieren zu können?
Können Sie auf einen deutschsprachigen Reiseleiter, der Ihnen mit Rat und vielen Informationen während der ganzen Fahrt zur Verfügung steht, verzichten?
Sind Sie gewohnt eigenständig zu reisen und wollen Sie sich auf die indische Gastfreundschaft einlassen?
Beantworten Sie alle Frage mit JA können Sie sich vertrauensvoll von einem Tourist Driver wie Anita Tours India Ihre Reise organisieren lassen.
Andernfalls denke ich, dass Sie sich hier viele Anregungen holen können, aber die Reise bei einem deutschen Reiseveranstalter buchen sollten.

Anita Tours India - Bangali und seine Familie 2011
2011 - Bangali mit Familie; von links: Anita, Priya, Bangali und ich

Anita Tours India organisiert Ihnen eine individuell, auf Ihre Wünsche abgestimmte, Rundreise im PKW (Ambassador, Tata Indigo oder Toyota Innova) oder auch für kleine Gruppen bis 8 Personen (zum Beispiel im Tempo Traveller). Selbstverständlich werden Sie vom Flughafen abgeholt. Sie bestimmen welche Orte angefahren werden, wie lange Sie dort verweilen wollen und welche Sehenswürdigkeiten Sie sehen wollen. Der Fahrer fährt Sie hin und wartet dort oder an einem vorher vereinbarten Ort und Zeit auf Sie.

Erleben Sie die indische Gastfreundschaft von Anita, Bangali und Tochter, Priya, und besprechen Sie in deren kleinen Wohnung bei Chai / Tee oder einem Imbiss Ihre Reisepläne. Hier bekommen Sie weitere gute Tipps für Ihre Reise und erleben nebenbei indisches Familienleben.
Wer mit Bangali und seinen Fahrerkollegen eine Reise unternimmt kann sich auf ein indisches "Rundum - sorglos - Paket" verlassen.

Wer ist ANITA TOURS INDIA?

Anita Tours India ist ein kleines Familienunternehmen in Delhi. Bangali und seine Fahrerkollegen haben sich auf ein individuelles Reiseangebot durch Rajasthan, Uttar Pradesh (Agra und Varanasi), Madhya Pradesh (Khajuraho und Orchha), Gujarat und den Norden Indiens mit Punjab, Haryana und Uttarakhand spezialisiert. Sie haben viele Kontakte, kennen gute Hotels und Restaurants und natürlich auch interessante Sehenswürdigkeiten abseits der Strasse.

Anita

Hausfrau und Mutter von Priya, liebevoll von Bangali "Lakshmi" genannt. Und das passt sehr gut, denn Lakshmi ist die hinduistische Göttin des Glücks und der Schönheit, Spenderin von Reichtum, geistigem Wohlbefinden, von Harmonie, von Fülle und Überfluss. Anita beantwortet E-Mailanfragen, überwacht alle Reisetermine und kocht jedem Besucher ein wohschmeckendes Essen.

Bangali

Er ist der Macher. Bangali holt alle Gäste von Flughafen ab, kümmert sich und beantwortet alle großen und kleinen Fragen, informiert die Fahrer über alle Wünsche seiner Gäste. Selbstverständlich gehört zu indischer Gastfreundschaft ein Dinner oder Lunch im Haus seiner Familie! Ganz wichtig: Wenn es irgendeine Frage oder Problem gibt, rufen Sie ihn an!

Priya

Anita Tours India - Tochter Priya 2012
Priya ist die gemeinsame Tochter von Anita und Bangali. Sie geht zur Schule und hatte sich im Februar 2012, kurz vor meinem Besuch, den Kopf rasiert; auch indische Mädchen haben verrückte Ideen.
Anita Tours India - Tochter Priya und ihre Freundin - 2013
Bei meinem Besuch im Februar 2013 waren die Haare wieder nachgewachsen. Hier zusammen mit Ihrer Freundin und einem gerade fertig gepuzzelten Fotopuzzel.

Anita Tours India - Priya, Anita und ich - 2014

Priya, Anita und ich im März 2014

Die Fahrer

Die Fahrer sind Freunde oder langjährige Partner von Bangali und Anita. Rakesh, Ramesh, Rajendra, Surendra oder wie sie auch heißen sind absolut vertrauenswürdig, sprechen gut Englisch und leben, ebenso wie Anita und Bangali, den gleichen Service für ihre Gäste. Es sind Ihre Freunde, die Sie durch incredible India chauffieren.

Was können Sie von ANITA TOURS INDIA erwarten?

Gastfreundschaft, Vertrauen, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Sicherheit und maximale Flexibilität

Vertrauen

E-Mail oder die Zusage am Telefon sind für Anita und Bangali bindend. Sie können sich darauf verlassen, dass vereinbarte Reisekosten nicht geändert werden und Vorauszahlungen für Hotelreservierungen genau abgerechnet werden.

Zuverlässigkeit

Sie werden pünktlich vom Flughafen abgeholt und am Ende der Reise rechtzeitig wieder dort abgesetzt. Vereinbarungen werden genau eingehalten.

Ehrlichkeit

Anita India Tours verdient ausschließlich an der Stellung von Fahrer und Auto. Hotelzimmer können meist preisgünstig vermittelt werden. Rabatte werden an Sie weitergegeben. Profitieren Sie von den Kontakten. Ihnen werden ausschließlich Souvenirshops nur auf Nachfrage empfohlen. Sie werden nicht (wie teilweise - besonders bei Billiganbietern - üblich) in Shops geführt, die Sie nicht besuchen wollen, noch werden irgendwelche andere Kommissionen auf Ihre Kosten verdient.

Transparenz

Die Preise sind transparent und leicht nachzurechnen. Sie zahlen entweder eine Pauschale pro Tag (mit unlimited km!) oder ein Preis pro km. Alle Kosten, einschließlich Benzin, Parkgebühren, Straßenmaut, State- oder Streettaxes etc. sind einhalten. Ebenso Unterkunft und Verpflegung für Ihren Fahrer. Beginn und Ende ist immer in Delhi; wählen Sie einen anderen Start- oder Endpunkt wird die Entfernung von oder nach Delhi pro km zusätzlich abgerechnet.

Safety first

Ihre Sicherheit steht jederzeit und überall an erster Stelle! Es gibt keine riskanten Überholmanöver (siehe Foto)

Anita Tours India, Ihre Sicherheit hat erste Priorität, es gibt keine riskanten Überholmanöver

Ihre Zufriedenheit. . .

. . . hat für Anita und Bangali oberste Priorität. Ihr Fahrer steht Ihnen rund um die Uhr für sämtliche Wünsche und Fragen zur Verfügung. (Bitte nicht über Gebühr ausnutzen.)

Flexibilität

Sie können Ihren Reiseplan jederzeit ändern, erweitern oder verkürzen. Dabei entstehen keine Mehrkosten. Wollen Sie die Reise vorzeitig beenden, zahlen Sie nur für die mit Anita Tours India gereisten Tage und eine eventuell notwenige Leerfahrt zurück nach Delhi. Sie entscheiden, wann Sie wo und wie lange bleiben.

Gastfreundschaft

Die indische Gastfreundschaft ist sensationell. Lassen Sie sich darauf ein. Kommen Sie als Gast und gehen Sie als Freund.

Preise

Ja, es gibt preisgünstigere Angebote. Ob diese wirklich preisgünstiger sind, wird sich erst am Schluss der Reise zeigen. Eine Möglichkeit für preisgünstige Anbieter ein Zusatzeinkommen zu generieren ist, Fahrgäste in viele Shops zu fahren. Da erhalten sie Provisionen. Bitte bedenken Sie, dass auch in Indien Treibstoffpreise teuer sind. Dazu kommen Straßenmaut, State taxes und so weiter da bleibt von der Tagespauschale für den Fahrer nicht viel zum Leben übrig. Das Trinkgeld für den Fahrer sollte zwischen
5 und 10 % des Reisepreise liegen.

Was berichten andere Gäste von ANITA TOURS INDIA?

Bitte lesen Sie die Reisebeichte.

Indische Straßenverhältnisse

Der indische Autoverkehr ist mit nichts auf der Welt vergleichbar! Es gibt keine Verkehrsregeln außer der, dass der Stärkere immer Recht hat. Verkehrszeichen sind vorzugsweise in Hindi und nicht immer in englischer Sprache zu finden. Zu finden? Ja Straßennamen und Schilder werden schon mal durch riesige Werbeplakate verdeckt, wenn es sie überhaupt gibt. Wie gut, dass Sie sich darum nicht kümmern müssen. Ja, es gibt Autobahnen, nur nutzen wir sie anders.

Anita Tours India, Ihre Sicherheit hat erste Priorität, die Autobahn wird 'indisch' genutzt
Auf der Autobahn zwischen Agra und Jaipur.

Bei Ihren Reisevorbereitungen und Planungen sollten Sie bitte berücksichtigen, dass die Reisegeschwindigkeit schon mal bei 50 oder auch weniger km pro Stunde liegen kann. Planen Sie bitte kurze Tagesetapen, möglichst weniger als 300 km ein, 400 km heißt 9 bis 10 Stunden im Auto! Bedenken Sie, dass mit Einbruch der Dunkelheit das Tagesziel erreicht sein soll; Fahrten bei Dunkelheit sind in Indien aufgrund schlecht beleuchteter Straßen und im Dunkeln schwer zu erkennenden Verkehrsteilnehmer sehr gefählich.
Daher safety first, zu Ihrer Sicherheit.

Anita Tours India, Ihre Sicherheit hat erste Priorität, auf der Landstrasse
Szene auf der Landstrasse

Ihre Anfrage an Anita Tours India

Hier haben Sie die Möglichkeit von Anita Tours India ein persönliches, für Sie kostenloses, Angebot anzufordern.
Bitte geben Sie Name, E-Mail Adresse, Ihren Wohnort an und beschreiben Sie kurz den gewünschten Reiseverlauf.

<

Oder schreiben Sie ein E-Mail an Anita Tours India

Aktualisiert am: 22.6.2014

Albert Schneider, 20 Tage Rajasthan, Reisebericht, Reisebericht Indien, Delhi, Todgarh, Jaipur, Jaisalmer, Bikaner, Mandawa, Jodhpur, Udaipur, Ranakpur, Pushkar, Agra, Varanasi, H.E.L.G.O e.V., Tourist Driver India, Fahrer Indien, Anita Tours India, Indien, Anita Tours India, Anita, Bangali, India Travel, India Vacation, India individual tours, Reiseinformationen Indien, Tourist Driver, Tourist Driver India, Rent a car, Autovermietung, Chauffeur, Tourist guide, India holidays, Ferien in Indien, Urlaub in Indien, Rundreise, Rundreise in Indien, Rajasthan Rundreise, privater Fahrer Indien, Rajasthan, Varanasi, Agra, Delhi, Tagestouren